Am Donnerstag, dem 7. Mai 2015 zeigte der Studentische Filmkreis an der TU Darmstadt die oscarpämierte Dokumentation über Edward Snowdens Flucht, Citizenfour.

Am darauffolgenden Freitag, dem 8. Mai 2015 fand in Kooperation mit Chaos Darmstadt unsere Crypto-Party statt.

Dort zeigten wir mehr als 30 Teilnehmer_innen, wie die Programme benutzt werden, mit denen Snowden und die beteiligten Journalist_innen ihre Kommunikation vor der NSA verborgen haben.

Kategorien: KonferenzenVeranstaltungen

Computerwerk

Gegründet am 14.08.2014